Skip to main content

Erfolge der letzten zwei Monate

Die Gewinne mit nachfolgend aufgeführten Aktien wurden mit Hebel eins erzielt.  Da mit CFDs bis Hebel 10 getradet werden kann, können die Gewinne je nach Einsatz des Hebels wesentlich größer sein.

Je nach Tagesangebot an zu handelnden Aktien können theoretisch viele Aktien auf einmal getradet werden, aber behalten Sie lieber die Übersicht und traden Sie nicht mehr als 3 Aktien auf einmal.

Bei richtiger Deutung und Recherche mit unserem Q4Logic (long oder short) können Sie auf Dauer eine Trefferqote von über 70 % erreichen.

Nähere Erläuterung unten.

Erlöse der letzten Wochen:

  • 17. Sept 2020: Herman Miller                        LONG 33,5 %
  • 17. Sept 2020: Apogee Enterprises               LONG 13,4 %
  • 23. Sept 2020; Stitch Fix                               SHORT 15,5 %
  • 23. Sept 2020: Nike                                       LONG 10,0 %
  • 24. Sept 2020: Carmax                                 SHORT 11,0 %
  • 25. Sept 2020: Aar Corp                               LONG 10,0 %
  • 29. Sept 2020: United Natural Foods           SHORT 14,2 %
  • 30. Sept 2020: Progress Software Corp.     SHORT  %
  • 01. Okt. 2020: Bed, Bath & Beyond              LONG 25,1 %
  • 08. Okt. 2020  Acuity Brands                          short 10.4 %
  • 20. Okt. 2020  Logitech                                  long 15,8 %
  • 21. Okt. 2020  WD-40 Co.                              lomg  18,8 %
  • 21. Okt. 2020  Irobot                                     short  13 %
  • 21. Okt. 2020  SNAP                                       long   29.3 %

Meine Strategien zielen darauf ab, dass ich meinen  Kunden, welche meinen Newsletter abonniert haben, vorab mitteile, welche Aktien an welchem Tag einen möglichen Gewinn bringen. Mit unserem neu entwickelten "Q4Logic©" erfahren Sie bereits am Vortag, ob Sie eine short oder long Position positionieren sollen, oder ob Sie heute lieber nicht traden sollen. Diese Seite wird laufend aktualisiert.

Sie generieren Verluste, wenn Sie z.B. statt eines long Tradings auf ein short Trading setzen. Oder umgekehrt. Auch kleine Gewinne unter 1 % sind möglich, jedoch hier nicht aufgeführt.

 

Unser "Q4Logic©" weist Ihnen den Weg zu einem long oder short Trading.

Die Ergebnisse jeweils des Vortages können Sie bei "www.finanzen.net" einsehen.